Tag der Städtebauförderung auf der Wasserstadt Aden am 14.05.2022

Bei schönstem Frühlingswetter öffnete die Stadt Bergkamen mit ihrem Projektpartner RAG.MI die Baustellen der „Wasserstadt Aden“ und der „IGA 2027“ für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt und alle sonstigen interessierten Besucherinnen und Besucher. Über 200 Menschen nutzten das Angebot sich an verschiedenen Informationsständen sachkundig über die geplante Entwicklung der Projekte und deren Umsetzungsstand zu informieren.

Zudem wurde der Wettbewerb „Aus der Tiefe in die Höhe“, ein Projekt zur Ummantelung des Grubenwasserhebewerks, präsentiert. Durch die Stadt Bergkamen und den Projektsteuerer der Stadt, die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH, wurden des weiteren Spaziergänge durch das Baufeld der „Wasserstadt Aden“ und Busfahrten auf die Halde „Großes Holz“, dem Entstehungsbereich der IGA 2027, angeboten.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten die Grillcowboys aus Dortmund.

Top